Office 365: Büroanwendungen in der Cloud

Mit Office 365 greifen Unternehmen über eine sichere Cloud immer und überall auf die aktuellste Version ihrer Büroanwendungen zu. Das Angebot lohnt sich vor allem für KMUs.

Office 365 ist ein cloudbasierter Abo-Dienst für den Zugriff auf moderne Büroanwendungen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen und mehr. Unternehmen können diesen Dienst als SaaS-Angebot (Software as a Service) über Microsoft oder einen Microsoft-Partner beziehen. Office 365 ist in unterschiedlichen Servicepaketen verfügbar. Alle Services sind Teil der Microsoft Cloud und laufen in den hochsicheren globalen Rechenzentren des Unternehmens. Auf Wunsch stehen die Office-365-Services auch ausschließlich an deutschen Datenstandorten zur Nutzung bereit.

Office 365 in deutschen Rechenzentren finden Sie beispielsweise bei Nimblu.

Office 365 schont IT-Ressourcen

Die Nutzung von Büroanwendungen als Service aus der Cloud ist vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) interessant. Denn sie verfügen oft nicht über eine eigene IT-Abteilung oder die Verantwortlichen sind bereits gut ausgelastet. Der Anwender-Support und das Patch Management für Office-Anwendungen stehen somit häufig hintenan. Doch gerade regelmäßige Aktualisierungen der Software sind in Unternehmen inzwischen ein kritischer Faktor. Denn veraltete Softwareversionen dienen Cyberkriminellen immer öfter als Einfallstor für Angriffe.

Bei der Nutzung von Office 365 entfällt das Patch Management für den Endanwender oder Administrator in KMUs. Denn Microsoft sorgt selber dafür, dass die im Abo bezogene Software stets auf dem neusten Stand ist. Unternehmen greifen somit immer auf aktuelle Software inklusive neuester Funktionen zu, ohne sich über Updates Gedanken machen zu müssen. Für den Unternehmensadministrator entfällt darüber hinaus die Wartung und Pflege eigener Server im Unternehmen. Auch der Anwender-Support entfällt im besten Fall für die interne IT. Denn einige Microsoft-Partner reichern ihre Office-365-Angebote um entsprechende Services an. Ein deutschsprachiger Support steht den Endnutzern dann während der üblichen Bürozeiten kostenfrei zur Verfügung.

Einsparungen realisieren

Mit Office 365 können Unternehmen ihre IT-Kosten reduzieren. Denn es ist möglich, die gängigen Office-Anwendungen je nach Servicepaket entweder als Desktopversion oder direkt aus der Cloud zu nutzen. Letzteres kann den zeitlichen Aufwand für die Installation der Software auf einer Vielzahl von Endgeräten reduzieren. Auch Investitionen in Speicherkapazitäten für unzählige Postfächer und die dazugehörigen Archive entfallen.

Eine Über- oder Unterlizenzierung gehört mit Office 365 ebenfalls der Vergangenheit an. Denn die Lizenzen sind nicht an einzelne Hardware oder an bestimmte Anwender gebunden. Je nach Paket umfasst die Lizenz die Nutzung von bis zu 15 Endgeräten pro Anwender. Die Nutzer können somit nicht nur über ihren Arbeitsplatzrechner, sondern auch über ihr Smartphone und Tablet auf die Anwendungen zugreifen. Neue Anwender werden vom Admin bequem und schnell über ein Webinterface oder via API hinzugefügt. Zudem können bestehende Lizenzen beim Ausscheiden eines Mitarbeiters auf einen neuen Mitarbeiter übertragen werden. Das erleichtert es der internen IT, schnell auf Veränderungen in der Personalstruktur des Unternehmens zu reagieren.

Darüber hinaus ist das Angebot von Office 365 sehr umfangreich. Unternehmen können die Anwendungen je nach Bedarf in unterschiedlichen Paketen buchen. Die Auswahl der Software reicht von klassischen Office-Anwendungen über Outlook bis hin zu Applikationen für den Zugriff auf Datenbanken. Auch Skype for Business oder Publisher, eine Anwendung für die Erstellung visueller Medien, sind in einigen Paketen enthalten. Den Kunden steht somit das gesamte Office-Portfolio von Microsoft über eine sichere Cloud zur Verfügung. Bei einigen Paketen ist zudem die zusätzliche Installation von Desktopversionen möglich.

Office 365 bei Nimblu

So sehen typische Office-365-Angebote bei Microsoft-Partnern aus.

Office 365 für Collaboration

Office 365 wurde von Grund auf für die Zusammenarbeit im Team ausgelegt und umfasst alle Werkzeuge, die für ein gemeinschaftliches Arbeiten erforderlich sind. Anmeldung, Verwaltung und Zugriff auf den Abo-Dienst erfolgen bequem und einfach via Single-Sign-On auf die zentrale Self-Service-Plattform von Microsoft. So ist die Zusammenarbeit mit Kollegen oder externen Partnern an geteilten Dokumenten mit Office 365 bequem und sicher möglich. Der Zugriff via Browser erleichtert zudem das Arbeiten von unterwegs oder aus dem Home Office heraus. Denn den Anwendern stehen alle Dateien immer und überall auch über verschiedene Endgeräte wie Tablets oder Smartphones zur Verfügung.

Office-365-Pakete flexibel auswählen

Office 365 mit Security-Bundle

Wie bei allen SaaS-Diensten wird die Software entsprechend dem tatsächlichen Bedarf bezogen. Die monatlichen Kosten richten sich dabei nach den jeweils im Paket enthaltenen Serviceleistungen. Anbieter wie Nimblu bieten beispielsweise unterschiedliche Office-Pakete mit den gängigsten Anwendungen an. Sie liegen im Jahresabo preislich zwischen 6,70 Euro und 19,70 Euro pro Monat. Das größte Paket enthält darüber hinaus die Business Analytics Suite Microsoft Power BI und ist für monatlich 34,40 Euro im Jahresabo buchbar. Zudem bietet Nimblu Office 365 im Bundle mit integrierten Security-Lösungen wie Backup und Virenschutz an. Mit einer solchen Rundum-sorglos-Lösung sind Unternehmen bestens für sicheres Arbeiten im Team zu jeder Zeit und an jedem Ort aufgestellt.

Fazit

Der sichere Zugriff auf Büroanwendungen über die Cloud ermöglicht gerade KMUs, sich auf ihr jeweiliges Kerngeschäft zu fokussieren. Sie sparen wertvolle Zeit und Geld, das sie sonst in Aufbau und Wartung einer zunehmend aufwendigen und komplexen IT-Infrastruktur investieren müssten. Zudem bleiben Unternehmen damit flexibel, um schnell auf Veränderungen innerhalb des Unternehmens reagieren zu können. Denn neue Anwendungen oder Benutzer sind schnell und problemlos hinzugefügt oder abgemeldet.

Office 365 bei Nimblu

Office 365 als Rundum-sorglos-Paket inklusive Backup und Security, abgerundet durch User-Support aus Deutschland. Jetzt informieren.

Das könnte Sie auch interessieren